2. Vorsitzende

Lisa Andes, Richteranwärterin

Mein Name ist Lisa Andes und ich komme aus dem Saarland.

Seit ca 10 Jahren bin ich mit meinem spanischen Tanzterrier Foxi in der Dogdance Szene unterwegs.
Auch mit meinen anderen Hunden bin ich sportlich aktiv und habe über die Jahre Erfahrungen und Prüfungen in sehr vielen Hundesportarten gemacht.
Schon als Jugendliche startete meine „Karriere“ mit 11 Jahren im Turnierhundesport, dazu kam Agility, Obedience und Schutzhundesport… Mittlerweile sind Canicross und Hoopers auch noch dazu gekommen.

Zur Zeit liegt mein Hauptaugenmerk auf Dogdance und Canicross.

Nach 20 jähriger Mitgliedschaft im DVG und verschiedenen Vorstandstätigkeiten freue mich, den Verein Dogdance Deutschland jetzt auch ein Stück weit auf seinem Weg begleiten zu können.